• Kadaverzelle 3
  • Kadaverzelle 3
  • Kadaverzelle 3

  • 180 x 180 x 180 cm exkl. Kühleinheit (B x T x H)
  • Nachhaltiges Gehäuse aus Polyester und Beschläge aus Edelstahl
  • 280 kg
  • Propan R-290 (FCKW- und halogenfrei)
  • Standardmäßig mit einem Verdampfer aus Edelstahl mit nachhaltigen WIG-Schweißnähten hergestellt
  • Steckerfertig, 230 V / 1 / 50 Hz (Schuko-Steckdose 16 A)
  • Sechs Tonnen oder sechs Minicontainer von 240 l oder 1 Rollcontainer 1.100 l

Die Euratainer Kadaverzelle 3 ist etwas schmaler und niedriger als die Kadaverzellen 1 (Top und Mono) und 2 und ist für große Betriebe mit einem großen Abfallstrom geeignet. Sie kann außer 6 Fässern oder 6 Behältern (240 L) auch einen Rollcontainer von 1100 Litern fassen

Kadaverzellen sind eine gute Alternative für unterirdische Lagerung und Kühlkeller. Dadurch, dass man oberirdisch kühlt, kann mit einer niedrigeren Investierung das gleiche Ergebnis erreicht werden. Es brauchen keine Erdarbeiten oder andere Arbeiten (Sinkkasten aufstellen, Pflasterung, Ausschachtungsarbeiten, usw.) erledigt zu werden, die Kadaverzelle wird direkt an der gewünschten Stelle installiert. Ein weiterer Vorteil dieses Systems ist die Tatsache, dass die Kadaverkühlung (und die Kadaverbehälter) in der direkten Umgebung des Stalls installiert werden können.

Wie all unsere Modelle wird auch dieser Euratainer mit unserem Verdampfer aus Edelstahl mit WIG-Schweißnähten geliefert. Dadurch, dass in diesen Schweißnähten keine ‘anderen Rohstoffe’ wie z. B. Zinn und Silber benutzt werden, hat der Verdampfer eine viel längere Lebensdauer, da das Risiko auf Undichtigkeiten erheblich geringer ist. Die Schweißnähte unserer Verdampfer sind schlichtweg auch aus Edelstahl.

Durch den automatischen Thermostat in der Kühleinheit braucht sich der Benutzer nicht um die Temperatur in der Kadaverkühlung zu kümmern. Der Thermostat gewährleistet, dass die Temperatur zwischen 4 und 8 Grad bleibt. Der Euratainer ist einfach im Gebrauch, nach der Lieferung brauchen Sie nur den Stecker in die Steckdose zu stecken, der Rest geht wie von selbst

Das Gehäuse ist aus Polyester mit isolierten Wänden (6 cm stark, mit einem Isolationswert von 0,323 W/m²K). Die Innenseite ist völlig nahtlos, wodurch die Reinigung leicht ist und kein Schmutz zurückbleiben kann. Die Kadaverzelle ist einfach und ergonomisch im Gebrauch und entspricht den Anforderungen des niederländischen Arbeitsschutzgesetzes.  An der Vorderseite hat diese Kadaverkühlung zwei Türen zum Entladen der Fässer oder Behälter. Die Türen können auch von innen geöffnet werden.