• Separate Kühleinheit Typ IV
  • Separate Kühleinheit Typ IV
  • Separate Kühleinheit Typ IV
  • Separate Kühleinheit Typ IV

  • Einbaumaße: 67 x 57 cm
  • N.A.
  • 45 kg
  • Propan R-290 (FCKW- und halogenfrei)
  • Standardmäßig mit einem Verdampfer aus Edelstahl mit nachhaltigen WIG-Schweißnähten hergestellt
  • Steckerfertig, 230 V / 1 / 50 Hz (Schuko-Steckdose 16 A)
  • Geeignet für: Euratainer 3, 4 LM, 4 HM, 6 Lm, 6 HM, und alle Kadaverzellen (auch alle sauberer-schmutziger-Weg-Ausführungen) oder einen Raum von max. 9 m³ Einbaumaße: 67 x 57 cm

Diese Kühleinheit benutzen wir selbst auf all unseren Euratainer Kadaverkühlungen und -zellen, ausgenommen 1 und 2 `S` (auch sauberer-schmutziger-Weg). Diese Einheit kann auch für einen Raum von höchstens 9 m³ benutzt werden. Die Einheit ist, je nach Anwendung, auf einer isolierten Polyesterplatte oder auf einem isolierten Polyesterbehälter montiert. 

Diese Kühleinheit wird selbstverständlich mit unserem Verdampfer aus Edelstahl mit WIG-Schweißnähten geliefert. Diese Schweißnähte enthalten keine ‘anderen Rohstoffe’, wie z. B. Zinn oder Silber, die mit aggressiven Gasen aus Kadavern, wie z. B. Ammoniak, reagieren. Unsere Schweißnähte sind schlichtweg auch aus Edelstahl.

Durch den automatischen Thermostat in der Kühleinheit braucht sich der Benutzer nicht um die Temperatur in der Kadaverkühlung zu kümmern. Der Thermostat gewährleistet, dass die Temperatur zwischen 4 und 8 Grad bleibt. Der Kühleinheit ist einfach im Gebrauch, nach der Lieferung brauchen Sie nur den Stecker in die Steckdose zu stecken, der Rest geht wie von selbst